Haast Pass

Schon mal was vom Haast Pass gehört? Nein !? Na dann wirds aber Zeit denn der Haast Pass gehört neben dem Arthurs Pass auf der Südinsel Neuseelands zu den Landschaftlich schönsten Ecken.

Um euch die Gegend näher vorstellen zu können solltet ihr mal wissen wo wir uns Geographish überhaupt befinden. Den Haast Pass findet ihr, wenn ihr den Highway 6 an der Westküste der Südinsel entlang fährt. Genau an jener Stelle wo der Highway in das Landesinnere abzweigt findet ihr diese Traumlandschaft. 

Es gibt auch ein gleichnamiges Örtchen direkt am Haast Pass

Der Haast Pass verbindet die Ortschaft Haast wie vorhin schon angesprochen an der Westküste mit Wanaka in Otago über den State Highway 6. Die Straße führt zunächst entlang dem Haast River mit den bekannten Gates of Haast. Die Brücke über den Haast River ist Neuseelands längste einspurige Brücke. Kurz vor dem Scheitelpunkt passiert die Straße die Fantail Falls. Nach der Überquerung der Passhöhe vor dem Ort Makarora führt die Straße vorbei am Nordende des Lake Wanaka und dem Lake Hāwea nach Wanaka.

Wenn ihr vom Franz Josef Glacier kommt dann müsst ihr Zwangsläufig die Passhöhe überqueren da es hier keine andere Strasse gibt. 

Uns hats wirklich gut gefallen und ich kann es jedem nur empfehlen diesen Teil Neuseelands in seine Reise einzubauen und hier vielleicht auch eine kleine Wanderung zu unternehmen.

Facebook Comments